Menu

Direct reserveren bel: (0222) 311 433

Bel

Auf dieser Seite informieren wir Sie über die Maßnahmen die wir bezüglich des Coronavirus (COVID-19) nehmen.

Buchungen unserer Bungalows, Ferienhäuser und Appartements sind weiterhin möglich.

 

  • Wenn Sie Ihre Reservierung aufgrund von Corona stornieren und mehr als 30 Tage vor der Ankunft stornieren, zahlen Sie 30% der Miete + Reservierungskosten + mögliches Stornierungsrisiko.
  • Wenn Sie Ihre Reservierung aufgrund von Corona stornieren und innerhalb von 30 Tagen vor der Ankunft stornieren, zahlen Sie 60% der Miete + Reservierungskosten + mögliches Stornierungsrisiko.

Wenn Sie über den VVV gebucht haben, sind die Stornierungsbedingungen von die VVV gültig.

Auf Texel ist es möglich, einen Schnelltest durchzuführen. Informationen finden Sie unter www.sneltestcoronatexel.nl.Sie können online einen Termin vereinbaren. Wenn Sie einen Termin an einem anderen Tag vereinbaren möchten, können Sie die auf der Website angegebene Telefonnummer anrufen.

 

Zu Ihrer Information: dieses Reglement ist eine Übersetzung. Ausschliesslich das Reglement in niederländischer Sprache ist rechtsgültig. Die deutsche Übersetzung hat keine Rechtsgültigkeit.

 

Der Schutz unserer Mitarbeiter und unserer Gäste vor dem Virus hat bei uns die höchste Priorität, daher informieren wir Sie über einige Maßregeln. Diese sind konform der neuen, umfangreichen Vorsorgemaßregeln der Regierung und des RIVM. Der gesamte touristische Sektor wird laufend über die neuesten Entwicklungen informiert.

  1. Wir vermeiden Händeschütteln und körperlichen Kontakt.
  2. Mitarbeiter sind ausschließlich im Büro, wenn sie beschwerdefrei sind.

Welche Maßnahmen gelten für Texel?

Über den Liveblog der VVV können Sie die letzten Neuigkeiten nachlesen. Auf Wunsch der Regierung trifft Texel trotzdem Maßregeln in Bezug auf den Corornavirus in den Niederlanden:

  • Der Fährdienst TESO wird die normale Dienstregelung handhaben, aber aufgrund der Pressekonferenz vom 15. März gibt es auf dem Schiff folgende Vorschriften für die Überfahrt nach Texel. Tickets sind über www.teso.nl zu kaufen. Hier finden Sie auch weitere Informationen über die besonderen Maßnahmen auf dem Schiff. Für Fußgänger und Fahrradfahrer gilt, halten Sie während der Überfahrt so viel wie möglich Abstand voneinander. Ab dem 1. Juni 2020 ist beim Verlassen des Fahrzeugs eine Maske obligatorisch. Ab dem 1. Juni ist eine Maske auch für andere öffentliche Verkehrsmittel auf Texel auch obligatorisch. Informieren Sie sich auf den Websites der Orte die Sie besuchen möchten über weitere Hinweise und aktuelle Öffnungszeiten.
  • Tragen Sie außerdem eine Mundmaske, wo Sie nicht 1,5 Meter Abstand behalten können.
  • Restaurants und Terrassen sind wieder regulär geöffnet, jedoch mit 1,5 Metern Abstand.
  • Museen etc. sind wieder geöffnet. Reservierungen sind oft erforderlich. Erkundigen Sie sich an der entsprechenden Stelle, was Sie eingeben müssen.

 

Bei weiteren Fragen rufen Sie bitte unsere Rezeption an oder schicken eine E-Mail. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen während unserer Bürozeiten gerne weiter. Telefon 0031 222 311 433 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!